PRAXIS
   LEISTUNGSSPEKTRUM

      Falten
      Gefäßerweiterungen
      Übermäßiges Schwitzen
      Fettpolster
      Unerwünschter Haarwuchs
      Ambulante Operationen
      Dermatologische Kosmetik
      Allergien
      Muttermale
   DR. CHRISTOPH F. HAUG
   AKTUELLES
   KONTAKT
   IMPRESSUM


Unerwünschter Haarwuchs

Haare sind schön! Allerdings gibt es Bereiche des Körpers, an den Haarwuchs als störend empfunden werden kann. Dies gilt insbesondere, wenn auf Grund einer hormonellen Störung Haare wachsen, wo sie eigentlich nicht hingehören. Auch können bei konventionellen Haarentfernungsmethoden wie zum Beispiel Rasieren oder Zupfen unangenehme Entzündungen entstehen. Eine dauerhafte Haarentfernung ist deshalb ein häufiger Wunsch.

Dauerhafte Haarentfernungen sind mit moderner Lichttechnik, das heißt Laser oder Blitzlampen sicher und schonend möglich. Bei der Lichtepilation wird die Haarwurzel zerstört, ein Nachwachsen der Haare ist nach einer ausreichend wiederholten Behandlung in der Regel nicht zu erwarten. Besonders erfolgreich ist diese Methode bei kräftigen, dunklen Haaren. Bei fachkundiger Anwendung sind besondere Nebenwirkungen kaum zu befürchten, eine leichte Rötung im Anschluss an die Therapiesitzung ist meist kurzfristig abgeklungen. Kurz nach der Behandlung sollte starke Sonneneinstrahlung oder ein Besuch auf der Sonnenbank vermieden werden. Darüber hinaus gibt es nach einer Behandlung keine weiteren Einschränkungen.